#WEARE2023 – Rugby-Weltmeisterschaft in Frankreich

WeareRugby Logo
News

Das Organisationskomitee der Rugby-Weltmeisterschaft hat vergangenen Donnerstag das offizielle Logo des Sportereignisses vorgestellt, das vom 8. September bis 21. Oktober 2023 in Frankreich stattfinden wird.

Frankreich trägt damit die 10. Ausgabe dieser Großveranstaltung aus. Das Turnier wird auch zum Anlass genommen, den 200. Geburtstag dieser Sportart zu feiern, die William Webb Ellis – so die Legende – 1823 gegründet hat.

48 Spiele in 45 Tagen stehen auf dem Programm, während derer die Einwohner der 10 Austragungsorte (Bordeaux, Lille, Lyon, Marseille, Nantes, Nizza, Paris, Saint-Denis, Saint-Etienne und Toulouse) sowie die 450.000 erwarteten internationalen Zuschauer ganz besondere Momente erleben können.

2015 war die Rugby-Weltmeisterschaft mit einer medialen Ausstrahlung in 209 Länder eine der am meisten gesehenen in ihrer Geschichte. Insgesamt verfolgte etwa eine Milliarde Zuschauer das Geschehen vor dem Bildschirm (die Zahlen stammen vom Weltverband World Rugby).

Eine großartige Gelegenheit für das Organisationskomitee, Atout France und seine Partner die Vorzüge der französischen Destinationen der ganzen Welt zu zeigen.

Kontakt

Presseteam von Atout France
Atout France - Französische Zentrale für Tourismus