GR® Paris 2024 - Paris erhält seinen ersten Fernwanderweg

GR® Paris 2024
Paris
Press release

Wanderweg führt einmal rund um die französische Metropole

Anlässlich der Olympischen Spiele 2024 in Paris erhält die französische Hauptstadt mit dem GR® Paris 2024 ihren ersten Fernwanderweg. Auf über 50 km führt dieser einmal rund um die Stadtviertel der französischen Metropole.

Bisher konnten Wanderer bereits auf sieben Fernwanderwegen die französische Hauptstadt passieren. Dieses neue Highlight bietet nun die Gelegenheit, einmal die Stadt der Liebe auf Schusters Rappen zu umrunden und sie so von einer anderen Seite zu entdecken. Auf asphaltierten Wegen entdecken Wanderer die kulturellen Reichtümer und die ökologische Vielfalt von Paris. Der Fernwanderweg ist für jedermann zugänglich und führt an über 70 Parkanlagen vorbei. Entlang der Strecke bieten sich diverse Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten, was ganz dem Geiste der olympischen Spiele entspricht: das Schwimmbad von Vallerey (XXème), die Radrennbahn von Cipale (XIIème), das „Trinquet“ (XVIème), die Pferderennbahn von Auteuil(XVIème) und viele mehr.

Der neue Fernwanderweg wurde im Rahmen der Olympischen Spiele von der Sektion Paris der FFRandonnée, dem nationalen Wanderverband, 2017 initiiert. Passionierte Wanderer erhalten den offiziellen Wanderführer direkt über die Website des Wanderverbandes, www.ffrandonnee.fr.

Kontakt

Presseteam von Atout France
Atout France - Französische Zentrale für Tourismus