Atout France auf der ITB 2018

Atout France auf der ITB 2018
Atout France auf der ITB 2018
Atout France auf der ITB 2018
Event
07/03/2018 to 11/03/2018

Besuchen Sie Atout France, die Französische Zentrale für Tourismus, auf der ITB 2018 in Berlin und erleben Sie Frankreich mit allen fünf Sinnen. Ganz im Zeichen unserer diesjährigen #FEELFRANCE Kampagne haben wir für Sie einige Höhepunkte und Animationen an unserem Stand. Über 40 Partner stehen für Sie für Gespräche zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und statten Sie uns einen Besuch ab!

Melden Sie sich auch für eine unserer Veranstaltungen auf der ITB 2018 an. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten ist die Teilnahme erst nach Erhalt der Rückbestätigung gültig. Hier bitten wir um Ihr Verständnis.

Pressekonferenz der Region Neu-Aquitanien mit Get Together

Mittwoch, 07. März 2018, 11– 12 Uhr

Die Region Neu-Aquitanien verspricht Vielfalt par excellence im Südwesten Frankreichs. Von der Region Pays de la Loire entlang der französischen Atlantikküste bis Biarritz führt der Weg über die Hauptstadt Bordeaux in die renommierten Weingegenden. Die Dordogne durchquert auf ihrem Weg zu den Granitschluchten des Limousin, eine grandiose Landschaft geprägt von unendlich reichem, kulturellem Erbe – für das die Höhle von Lascaux Sinnbild ist. Südlich erheben sich die baskischen Pyrenäen und bieten einen weiten Blick in das fruchtbare Land dieser bezaubernden Region. Lernen Sie Neu-Aquitanien mit seinen Neuheiten und Highlights kennen und treffen Sie auf der Pressekonferenz die Ansprechpartner für Ihr kommendes Projekt.

Wo? Im Bar-Bereich am Frankreich-Stand, Halle 1.1., Stand 201

ITB-Soiree mit der Region Neu-Aquitanien

Mittwoch, 07. März 2018, ab 19:30 Uhr

Das regionale Tourismusbüro Neu-Aquitanien lädt in Partnerschaft mit Atout France Deutschland zu einem gastronomischen Networkingabend in das Hallesche Haus nach Berlin ein. Wir freuen uns über die Anwesenheit der Botschafterin der Französischen Republik, Anne-Marie Descôtes, der Präsidentin des regionalen Tourismusbüros Neu-Aquitaniens, Régine Marchand sowie des Generaldirektors Michel Durrieu. Spielerisch möchten wir Ihnen an diesem Abend die großen Destinationen und Vorteile dieser touristischen Region näherbringen. Als gastronomische Destination par excellence wird Sie die Region Neu-Aquitanien mit ihren Partnern und regionalen Spezialitäten überraschen. Krimibuchautor Alexander Oetker entführt Sie bei einer kleinen Lesung in die Region. Natürlich freuen wir uns auch auf einen spannenden Austausch und die Gelegenheit, zusammen an Ihren Reiseprojekten in diese vielfältige Region zu feilen.

Wo? Hallesches Haus, Tempelhofer Ufer 1, 10961 Berlin

Preisverleihung des #FrenchCultureAward

Mittwoch, 07. März 2018, 14 – 15 Uhr

Wir haben 5 ausgewählte Reiseblogger auf die Reise geschickt, um Frankreichs Kulturstätten zu entdecken. Auf der ITB möchten wir den besten Blogbeitrag sowie das schönste Instagram-Foto auszeichnen. Die Gewinner prämieren wir jeweils mit einem Preisgeld von 1.000 € (bester Blogbeitrag & bester Instagrambeitrag). Feiert gemeinsam mit uns bei einem Glas Wein und französischen Köstlichkeiten den Abschluss des Awards!

Wo? Im Bar-Bereich am Frankreich-Stand, Halle 1.1., Stand 201

Pressekonferenz der fünf Destinationen der Region Grand-Est mit Get Together

Donnerstag, 08. März 2018, 11 – 12 Uhr

Die Region Grand-Est und ihre fünf Destinationen – Elsass, Ardennen, Champagne, Lothringen und Vogesenmassiv – präsentieren auf der ITB Berlin ihre touristischen Highlights für 2018. Lassen Sie sich von folgenden Themen inspirieren und genießen Sie im Anschluss einen Cocktail mit Spezialitäten der Destinationen des Grand-Est:
• Zahlreiche dem Thema Erinnerung gewidmete Sehenswürdigkeiten und Museen (die unterirdische Zitadelle von Verdun, das Museum Krieg & Frieden in den Ardennen, die neue deutsch-französische Gedenkstätte des Hartmannswillerkopfs.
• Entdeckungstouren auf dem Fahrrad entlang der Maas, La Meuse à vélo, oder durch das Elsass, l’Alsace à vélo
• Großereignisse und außergewöhnliche Neueröffnungen wie die der Humanistischen Bibliothek in Sélestat, UNESCO-Weltkulturerbe, oder das Renaissance-Festival in Langres.

Wo? Im Bar-Bereich am Frankreich-Stand, Halle 1.1., Stand 201

Pressekonferenz der Überseeregion Guyana mit Get-Together

Donnerstag, 08. März 2018, 14 – 15 Uhr

Das Regionale Fremdenverkehrsamt Guyana – Halle 23 A, Stand 102 – feiert seine Rückkehr auf der ITB Berlin. In Guyana können Sie einen Raketenstart im europäischen Raumfahrtzentrum in Kourou live verfolgen. Bei einer Führung durch ortskundige Guides lernen Sie die Biodiversität der Naturreservate kennen. Bei Nathalie Prudent (Incomingagentur Guyane Evasion) erfahren Sie mehr über Expeditionen durch den Amazonas. Jean-Louis Antoine von der Incomingagentur JAL Voyage präsentiert Ihnen die familien- und gruppenfreundlichen, schwimmenden Lodges Caiman sowie die wilden Tiere des Naturparks Kaw.

Wo? Im Bar-Bereich am Frankreich-Stand, Halle 1.1., Stand 201

Get Together der Überseeregion "Martinique, die Blumeninsel"

Donnerstag, 08. März 2018, 16 – 17 Uhr

Der Kontrast auf der 73 Kilometer langen und 39 Kilometer breiten, kreolisch geprägten Insel der Kleinen Antillen könnte größer nicht sein: Im Norden wechseln sich um den alles überragenden Vulkan Mont Pélée Tropenwälder und schwarze Sandstrände ab. Dutzende Flüsse strömen an den Hängen des höchsten Berges der Insel herab, bis sie am Fuße des Vulkans auf den Urwald treffen. Der Süden zeichnet sich demgegenüber durch goldene Sandstrände, viele kleine Inseln und unzählige Buchten aus. Martinique ist zudem bekannt für seine exzellenten Rumsorten – die zehn aktiven Destillerien sind weltweit die einzigen mit der Auszeichnung „A.O.C.“, Appellation d‘Origine Contrôlée. Ab dem 4. November 2018 bis zum 28. April 2019 fliegt Condor wieder von Frankfurt und München direkt nach Fort de France, der Hauptstadt der geschichtsträchtigen Insel und zugleich idealer Ausgangpunkt für Erkundungstouren. Lernen Sie bei unserem Get-together die Destination sowie Par tner ken nen und genießen Sie regionale Spezialitäten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wo? Im Bar-Bereich am Frankreich-Stand, Halle 1.1., Stand 201

Melden Sie sich mit Angabe der Veranstaltung über unsere presse.de@atout-france.fr für eine der Veranstaltungen an!

Wir freuen uns, Sie auf der ITB 2018 willkommen zu heißen!

Gerne können Sie auch mit uns während der Veranstaltung twittern: #ITBFrance #FeelFrance

Kontakt

Presseteam von Atout France
Atout France - Französische Zentrale für Tourismus