French Culture Award 2017

FrenchCultureAward 2017
Press release

Atout France, die Französische Zentrale für Tourismus, startet gemeinsam mit 5 ausgewählten Reisebloggern und den französischen Kulturdenkmälern eine neue Aktion: der #FrenchCultureAward.

Nach dem French City Award lockt Atout France Blogger zum Thema Kulturstätten nach Frankreich. Beim French Culture Award unternehmen ausgewählte Blogger spannende Reisen, von denen sie mit Geheimtipps und tollen Impressionen berichten. Am Ende entscheiden die Leser, welcher Blogger und welches Kulturdenkmal der Gewinner sein soll und belohnen dabei nicht nur die Sieger mit jeweils 1.000 € Preisgeld (bester Blogbeitrag & bester Instagrambeitrag), sondern nehmen auch selbst an der Verlosung eines Reisegutscheins oder Sachpreises teil.

Infos und Ablauf

• Von Juni bis Juli 2017 oder im September/Oktober 2017 gehen 5 Blogger auf eine individuelle Reise, um die Kultur Frankreichs kennen zu lernen.
• Diese Reise dokumentieren sie auf ihrem Blog und in den sozialen Netzwerken inkl. Instagram. Hierfür benutzen sie die Hashtags #FrenchCultureAward sowie #VisitFrance und #Frankreich. Wir freuen uns über eine Einbindung unserer Social Media Konten, Twitter und Instagram: atout_france_de, in den Postings. Die Blogbeiträge, die im Rahmen dieser Reisen entstehen sind wie folgt gekennzeichnet: Mit diesem Beitrag nehme ich an dem French Culture Award 2017 teil.
• Innerhalb von 60 Tagen nach Ende der Reise, spätestens jedoch bis zum 1. Dezember 2017, veröffentlichen die Blogger mindestens einen Blogpost pro Kulturstätte sowie je mindestens ein Instagrambild mit Fokus auf der Kultur.
• Die Jury wählt die je 5 besten Blogbeiträge und Instagramposts aus – also je ein Text und Foto pro Blog.
• In einem Publikumsvoting werden der beste Blogbeitrag und das schönste Instagramfoto gewählt. Das Voting findet auf der Website http://de.france.fr/de/frenchcultureaward statt.

Reisen und Blogger im Überblick

Paris – Kapitale der Kunst: Julia Schäffner vom Blog Des Belles Choses
Auvergne-Rhône-Alpes – Kulturelles Herz Frankreichs: Ariane Kovac vom Blog Heldenwetter
Kultur so nah in Elsass & Lothringen: Evelyn Narciso vom Blog Landmeedchen
Schlösser der Loire – Royales Frankreich: Laura Schneider vom Blog Herz an Hirn
Kulturhighlights im sonnigen Süden: Nicole Biarnes vom Blog Freibeuter Reisen

Mehr Infos zum French Culture Award gibt es unter de.france.fr/de/frenchcultureaward sowie auf den Social Media Kanälen unter #FrenchCultureAward.

Kontakt

Monika Fritsch
Atout France - Französische Zentrale für Tourismus
069-97 58 01 36