Pressemappen Bretagne

Press release

Über die Bretagne – Be Breizh!

Als Halbinsel im Nordwesten Frankreichs ragt die Bretagne 300 Kilometer weit in den Atlantischen Ozean. Ihre Landschaften unterscheiden die Bretonen in Armor, das Land am Meer, und Argoat, das Land der Wälder. „Finistère“, das Ende der Welt, nannten die Römer den westlichen Landstrich Frankreichs einst. „Penn Ar Bed“, der Anfang der Welt, sagen die Bretonen.

Mit mehr als 2.700 Kilometern Küste ist die Bretagne eine beliebte Wassersport- und Baderegion sowie auch die Heimat der Thalassotherapie. Einzigartige Küstenlandschaften wie die bizarr geformte Rosa Granitküste und die Steilklippen der Landzunge Pointe du Raz geben der Region ihren besonderen Charme. Die Wälder des bretonischen Hinterlands mit ihren Kanälen und Flüssen laden zum Wandern, Radfahren und zu Bootstouren ein.

200.000 der vier Millionen Bretonen, darunter auch immer mehr junge Leute, sprechen heute noch Bretonisch, die letzte lebende, keltische Sprache in Europa. „Breizh“ ist das bretonische Wort für Bretagne. Mit „Be Breizh!“ wünschen die Bretonen einem guten Freund viel Glück oder viel Erfolg. Der Ausruf ist aber auch eine Einladung der gastfreundlichen Bretonen an die Welt, sich von der Bretagne begeistern zu lassen.


Allgemeine Pressemappe der Bretagne

Kontakt

Christine Lange
Repräsentantin Bretagne in Deutschland
01515-1886835